airmax asics barbour celine michaelkors mizuno newbalance nike nikefree okley rayban vans

Heiztechnik

Eine in der Pflege vernachlässigte Heizung kann bis zu zehn Prozent mehr verbrauchen als nötig. Da sollte sich gerade in Zeiten gestiegener Energiepreise die Kontrolle durch einen Fachhandwerker bezahlt machen. Denn die jährliche Wartung von Kessel und Brenner gewährleistet neben zuverlässiger Funktionssicherheit auch eine optimale Energieausnutzung und damit gleich bleibend niedrige Emissionen. Nicht zuletzt deshalb hat der Gesetzgeber in Paragraph 9 der Heizungsanlagenverordnung für alle Öl- und Gasheizungsanlagen ab einer Leistung von 11 Kilowatt (kW) die regelmäßige Wartung vorgeschrieben. 

Die Jahresinspektion der Heizung empfiehlt sich insbesondere zu Beginn der Heizsaison, um Störungen mitten im Winter weitgehend auszuschließen. Zum Umfang der Jahreswartung gehören mindestens die Reinigung der Kesselflächen, die Einstellung von Brenner und Kessel sowie die Überprüfung der zentralen Regelungs- und Steuerungseinrichtungen.

Sprechen Sie einfach mit uns, wir beraten Sie gerne.


mehr darüber... >